Kontakt
Artikel

SVP Stadtpartei Frauenfeld sagt ja zur Gemeindeordnung

An der Generalversammlung der SVP Stadtpartei Frauenfeld fanden die Erneuerungswahlen in den Parteivorstandes statt. Über die geplante Entlastungsstrasse der Innenstadt wurde orientiert und die Abstimmungsparole zur Teilrevision der Gemeindeordnung gefasst.

Zur diesjährigen Generalversammlung trafen sich die Mitglieder der SVP Stadtpartei im Brauhaus Sternen. Nach der Begrüssung durch den Präsidenten orientierten die beiden Gemeinderäte Romeo Küng und Andreas Elliker über die vom Stadtrat vorgelegten Varianten für eine zentrumsnahe Stadtentlastung. Im Auftrag der eigenen Fraktion SVP/EDU sowie Mitgliedern aus den Fraktionen CVP/EVP und FDP wurde dem Stadtrat empfohlen, die Varianten V13 und V20 weiterzuverfolgen.

Nach der Vorstellung der Teilrevision der Gemeindeordnung haben die Anwesenden einstimmig die Ja-Parole gefasst.

Auch die Erneuerungswahlen des Vorstandes standen auf der Traktandenliste. Präsident Andreas Elliker stellte sich für eine weitere Amtsdauer zur Verfügung und wurde glanzvoll und mit grossen Applaus wiedergewählt. Zur Wahl in den Parteivorstand stellten sich weiter Kurt F. Sieber (bisher), Marcel Flury (bisher), Severine Hänni (neu), Daniela Kern (neu), Romeo Küng (neu) und Oliver Straub (neu). Alle Vorgeschlagenen wurden einstimmig und mit einem Applaus gewählt.

Im Anschluss würdigte der Präsident den abtretenden Vizepräsidenten Christoph Keller für seine 16jährige Vorstandstätigkeit. Auch Kurt F. Sieber, für seine Funktion als Webmaster und Andres Storrer, für sein Amt als Kassier, dankte Andreas Elliker. Die Genannten erhielten ein kleines Präsent und wurden von den Anwesenden mit einem herzlichen Applaus beschenkt.

Schreibe einen Kommentar

Artikel teilen
Kategorien
#allgemein
weiterlesen

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden